Kategorie D1 / Kleinbus

Motorwagen zum Personentransport mit mehr als acht, aber nicht mehr als 16 Sitzplätzen ausser dem Führersitz. Bei einem Motorwagen dieser Unterkategorie darf ein Anhänger mit einem Gesamtgewicht von höchstens 750 kg mitgeführt werden.

Mindestalter

21 Jahre

Gesuch beim Strassenverkehrsamt

Hier gehts zu den Formularen Ihres Wohnortskantons:

Kantonswappen Zug Kantonswappen Aargau Kantonswappen Luzern Kantonswappen Schwyz Kantonswappen Zürich

Vertrauensärztliche Untersuchung

Nach der Prüfung des Gesuches stellt Ihnen das Strassenverkehrsamt die Unterlage zu, die Sie für die Anmeldung bei einem Vertrauensarzt benötigen.

Lernfahrausweis

Sofern der Arzt keine medizinischen Einwände hat erhalten Sie den Lernfahrausweis und das Anmeldeformular für die Zusatztheorieprüfung.

Fahrstunden nehmen beim Fahrlehrer

Sobald Sie im Besitz eines gültigen Lernfahrausweis sind, kann mit Fahrstunden begonnen werden.  (Mit dem Lernfahrausweis der Kategorie D1 dürfen auch Lernfahrten auf Fahrzeugen der Kategorie C1 durchgeführt werden)

Zusatztheorieprüfung

Für sich auf die Zusatztheorieprüfung vorzubereiten bieten wir einen Theoriekurs an, der Ihnen das Verständnis in die Gesetze der schweren Motorwagen, die ARV, die Technik, das Sonntags- und Nachtfahrverbot usw. erleichtert. Nach dem Kurs betreuen wir Sie gerne weiter bis die Zusatztheorieprüfung bestanden ist.

Praktische Prüfung

Sobald die praktische Ausbildung abgeschlossen ist, geht's an die Prüfung und der Ausweis wird danach zugestellt.

Schulfahrzeug

Lastwagen Renault Mascot

Zurück zur Angebotsübersicht